×

Hinweis

Sehr geehrte Kundinnen und Kunden! Bis auf Weiteres hat unser Kundencenter mittwochs ganztägig geschlossen. An den anderen Tagen sind wir wie gewohnt für Sie da. Wir bitten um Ihr Verständnis!

Die Störungsstelle der Stadtwerke ist jederzeit über die Telefonnummer 04932-1001 erreichbar!

Ihre eigene Stromtankstelle

Aufladen einfach gemacht

Sie möchten sich für den Privatgebrauch oder Ihr Unternehmen eine eigene E-Ladesäule anschaffen? Oder Sie planen, zu Hause eine sogenannte Wallbox zu installieren?

  • Dann zögern Sie bitte nicht, die Stadtwerke Norderney zu kontaktieren, welche die genannten Produkte ab sofort auch zum Verkauf anbieten. Das Team im Kundencenter berät Sie gerne!

  • Meldeformular für Ladesäulen

    Ob im öffentlichen Raum oder auf privatem Gelände – Ladeeinrichtungen für Elektrofahrzeuge müssen beim örtlichen Netzbetreiber angemeldet werden. Dazu sind alle Betreiber von Ladeeinrichtungen seit der Änderung der Niederspannungsanschlussverordnung im März 2019 verpflichtet. Ausgenommen von diesen Forderungen sind Ladepunkte von höchstens 3,7 Kilowatt. Die Meldung über den Aufbau sollte mindestens vier Wochen vor dem geplanten Beginn des Aufbaus von Ladepunkten erfolgen.