×

04.02.2019 | Stadtwerke

Die Zukunft auf der Straße

"Tag der E-Mobilität" am 27. April 2019 von 12:00 bis 17:00 Uhr

Elektromobilität gilt als Schlüssel klimafreundlicher Fortbewegung und wird künftig einen großen Teil dazu beitragen, den durch den Stra-ßenverkehr verursachten Schadstoffausstoß nachhaltig zu verringern. Jedoch sind bisher erst knapp 500.000 Elektro- oder Hybridautos auf deutschen Straßen unterwegs, sodass das von der Bundesregierung gesetzte Ziel von einer Million Elektrofahrzeugen bis 2020 voraussichtlich erst verspätet erreicht werden kann.
Um der Mobilität der Zukunft schneller zum Durchbruch zu verhelfen, bedarf es einer besseren Aufklärung über die innovative Technologie. So gilt es, der breiten Öffentlichkeit die enormen Vorteile von Elektromobilität für Klima und Geldbeutel näher zu bringen – und diese davon zu überzeugen, anstatt benzin- oder dieselbetriebenen PKWs lieber Elektroautos zu fahren.
Um Norderneyer diesbezüglich auf den aktuellsten Stand zu bringen, veranstalten die Stadtwerke am 27. April 2019 auf ihrem Gelände in der Jann-Berghaus-Straße 34 erstmaligden „Tag der E-Mobilität“. Besucher erwarten hier neben einem kunterbunten Rahmenprogramm für Jung und Alt interessante Ausstellungen und Präsentationen rund um das Thema E-Mobilität. Ob mittels verschiedener Elektrofahrzeug-Modelle, E-Bikes oder Info- und Beratungsständen – Gäste des Events bekommen die klimafreundliche Technologie fachgerecht, greifbar und verständlich präsentiert.
Wer mehr über klimafreundliche Mobilität erfahren möchte, der sollte also zum einen am 27.4. zwischen 12 und 17 Uhr in der Jann-Berghaus-Straße vorbeischauen.

Aktuelles

Wissenswerte Neuigkeiten und mehr erfahren.